Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK vor Ort
  2. Aktuelles & Presse
  3. Meldungen

Meldungen

Ansprechpartnerin

Ursula Schneider
Kommunikation


Tel: 07 61 / 796 41 25
Eine Email schreiben

Dunantstraße 2
79110 Freiburg

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kursgeschehen ruht.

Auch das Kursangebot des DRK-Kreisverband Freiburg ist vom aktuellen Lockdown betroffen. Weiterlesen

NIKOLAUSGRUSS ‒ Gebacken vom Ehrenamt

Selbst gemachte Weihnachtsplätzchen brachte diese Woche der Nikolaus in die March. Gebacken wurden diese von 18 Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins und des Seniorenzentrums. Weiterlesen

Sag NEIN zu Gewalt!

Gewaltschutz-Projekt in Flüchtlingswohnheimen des DRK Kreisverbandes zeigt Farbe anlässlich des Internationalen Tages "Nein zu Gewalt an Frauen und Mädchen". Weiterlesen

DRK: Ehrenamt gerade in der Corona-Pandemie wichtiger denn je

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat auf die große Bedeutung ehrenamtlichen Engagements besonders in der Coronakrise hingewiesen. „Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr gezeigt, wie stark der gesellschaftliche Zusammenhalt und wie groß das Engagement der Menschen in Deutschland ist. „Die Unterstützung durch die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in der Nachbarschaftshilfe, bei der Betreuung von Bedürftigen, Risikogruppen und Menschen in Not oder auch beim Aufbau von Corona-Teststationen unsere Gesellschaft war und ist unverzichtbar. Was wir im Roten Kreuz und in der Region Freiburg… Weiterlesen

DRK-Tagespflege Emanuel in St. Peter eröffnet

Trotz winterlichem Schneeeinbruch, konnte am 01.12. die DRK-Tagespflege Emanuel in St.Peter wie geplant eröffnet werden. Die Tagesgäste freuten sich offensichtlich sehr darüber, dass sie in den neu errichteten Räumlichkeiten zukünftig die Möglichkeit haben, tageweise der Einsamkeit und Langeweile der eigenen vier Wände zu entfliehen. Weiterlesen

Start der »Aktion Weihnachtswunsch«

Jedes Jahr im Dezember beginnt die Aktion Weihnachtswunsch der Badischen Zeitung zugunsten notleidender Menschen in der Region. Seit über zehn Jahren betreut und bearbeitet das Rote Kreuz die Aktion. Weiterlesen

Brücken bauen in Landwasser - DRK-Schulsozialarbeit verbindet die Albert-Schweitzer-Schulen

„ Endlich ist es richtig bunt auf unserem Schulhof“, ruft die 8-jährige Medina begeistert und ihr Bruder Mohammed rennt gleich zum Monsterfüße-Parcours. Fröhliche Gesichter auf dem ganzen Schulhof. Die Schulsozialarbeit des Deutschen Roten Kreuzes an den Albert-Schweitzer-Schulen in Freiburg Landwasser hatte doppeltes Glück. Erst wurde das Projekt „Brücken bauen“ von der SWR-Aktion Herzenssache ausgewählt und dann gelang es Enie und Bodo in der Rateshow „Meister des Alltags“ auch noch den Geldpreis zu verdoppeln. Weiterlesen

DRK legt substanzielles Angebot für Reformtarifvertrag vor

Die Tarifkommission der Bundestarifgemeinschaft (BTG) des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat der Gewerkschaft ver.di im Vorfeld der am 18. November 2020 stattfindenden zweiten Verhandlungsrunde zum DRK-Reformtarifvertrag ein substanzielles Angebot unterbreitet. Es umfasst Entgelterhöhungen um mindestes 3,3 Prozent, die Zahlung einer „Corona-Prämie“ sowie erhebliche Verbesserungen für die Auszubildenden sowie Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus sind weitere Verbesserungen insbesondere für die Pflege und den Rettungsdienst Bestandteil des Angebotes. Weiterlesen

DRK appelliert: Notfälle auch in Corona-Pandemie ernst nehmen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt davor, während der Corona-Pandemie medizinische Notfälle wie einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu unterschätzen. „Die Annahme, dass eine Corona-Infektion gefährlicher sei als beispielsweise ein Herzinfarkt oder Schlaganfall, ist falsch und schlimmstenfalls lebensbedrohlich. Auch während der Corona-Pandemie sollten Herzinfarkt- oder Schlaganfallsymptome unbedingt ernst genommen werden. Bei deren Auftreten sofort den Rettungsdienst (112) alarmieren. Die Chance auf Rettung vor lebensbedrohlichen Behinderungen oder gar Tod darf nicht verspielt werden“, warnt… Weiterlesen

Eröffnung DRK-Tagespflege "Emanuel" am 01.12.2020

Der DRK-Kreisverband Freiburg schließt eine Versorgungslücke für pflegebedürftige ältere Menschen und eröffnet Anfang Dezember in St. Peter die DRK Tagespflege „Emanuel“. Es sind noch Anmeldungen möglich! Weiterlesen

Seite 3 von 6.