Zelck_-_Kita_Dresden_QF_036.jpg
KindertagesstätteKindertagesstätte

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Kindertagesstätte

Ansprechpartner

Friedrich Traub
Bereichsleitung Soziale Dienste

Tel: 07 61 / 88 508-640
Eine Email schreiben

Dunantstraße 2
79110 Freiburg

DRK eröffnet 2023 eine neue KITA

Voraussichtlich am 1. April 2023 eröffnen wir in Freiburg eine viergruppige Kindertagesstätte mit ca. 60 Ganztagesbetreuungsplätzen für Kinder unter und über drei Jahren.

Kita-Leitung (m/w/d) ab Herbst gesucht! HIer gehts zur Stellenanzeige ...

Die Kindertagesstätte liegt direkt in der HEINRICH VON STEPHAN BUSINESSMILE einer der außergewöhnlichsten Quartiersentwicklungen in Freiburg, ja sogar im Südwesten der Bundesrepublik. Das urbane Büro- und Geschäftsviertel liegt verkehrsgünstig bahnhofsnah direkt an den Gleisen der Deutschen Bahn und ist zudem gut über die Straßenbahnlinien 3 und 5 sowie über die Buslinien 11 und 27 zu erreichen. Ideal für Menschen und Familien, für die es wichtig ist, den Weg zur Arbeit gut mit dem Weg in die KiTa verbinden zu können, aber genauso ideal für alle, die eine Kinderbetreuung in Wohnortnähe suchen.

Mitten in der Stadt in einer modernen Umgebung eröffnen wir urbane Kinderräume. Beschützt und gut betreut können Ihre Kinder diese Räume erobern, entdecken, gestalten. Und so die große Welt entdecken. Über zwei Ebenen und mit einem spannenden Außengelände ist hier Platz für zwei Gruppen mit Kindern unter 3 Jahren mit jeweils bis zu 10 Kindern sowie für 2 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren mit jeweils bis zu 20 Kindern.

Unser pädagogisches Konzept bietet Freiräume für Vielfalt und Unterschiedlichkeit. Unser größtes Anliegen dabei ist, dass sich die Kinder und ihre Familien in unserer Kindertagesstätte wohl fühlen. Kinder sollen sich entwickeln und entfalten können. Genauso ganzheitlich und gemeinsam mit Eltern wie Kindern entwickeln wir unseren KiTa-Alltag. Das Fundament unserer pädagogischen Arbeit bilden dabei immer unsere sieben Rotkreuz-Grundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Pädagogische Fachkräfte mit Freude daran, unsere neue Einrichtung von Anfang an mitzugestalten sind herzlich willkommen. Weitere Infos erhalten Sie bei unserem Bereichsleiter Soziale Dienste Herrn Friedrich Traub und unserer Bereichsleiterin Personalmanagement Frau Karin Müller.

Kita-Leitung (m/w/d) ab Herbst gesucht! HIer gehts zur Stellenanzeige ...

  • Kann ich mein Kind schon vormerken lassen?

    Die Vormerkung für das Kita-Jahr 2023 wird über das zentrale Vormerksystem der Stadt Freiburg erfolgen. Wir informieren sobald dieses freigeschaltet ist.

  • Das zeichnet die DRK-Kindertagesbetreuung aus
    • Ausrichtung an den Grundsätzen der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung: Das Kind in seiner Lebenssituation steht im Mittelpunkt und wird als eigenständige Persönlichkeit geachtet. Besondere Aufmerksamkeit richten wir auf Kinder, die von der Gesellschaft ausgegrenzt bzw. benachteiligt werden. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für die Rechte aller Kinder ein.
    • Anwaltschaftliche Vertretung: Wir setzen uns anwaltschaftlich für die Kinder und ihre Familien ein und stärken diese, das für sich selbst zu tun. Wir ermöglichen Partizipation und beteiligen Kinder und Eltern an den für die Kinder so wichtigen Entwicklungsschritten. Gemeinsam mit allen Beteiligten setzen wir uns für kinder- und familiengerechte Lebensbedingungen ein.
    • Inklusion: Wir stehen ein für Vielfalt und ein Zusammenleben in gegenseitiger Anerkennung. Unsere Pädagogik ist geprägt von Akzeptanz, Toleranz und Wertschätzung. Unsere Angebote sollen den jeweils individuellen Bedarfen der Kinder und ihrer Familien entsprechen und ihnen umfassende Teilhabe am Angebot der Kita ermöglichen.
    • Verknüpfung von Haupt- und Ehrenamt: Wir bieten Möglichkeiten der Beteiligung und des Engagements für Familien und Ehrenamtliche im Sozialraum. Den Eltern bieten wir eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit und Mitwirkung. Darüber hinaus setzen sich die pädagogischen Fachkräfte mit den Möglichkeiten auseinander, wie Kinder im Rahmen von Beteiligungsprozessen in der Kita erste Erfahrungen mit gesellschaftlichem Engagement erleben können.
    • Vernetzung der Angebote: Wir bieten Kindern und ihren Familien Hilfen aus einer Hand und nutzen dafür die besondere Vielfalt der DRK-Angebote. DRK-Kindertageseinrichtungen sind im Sozialraum vernetzt und bieten Familien je nach Lebenslage und entsprechend ihrer Bedürfnisse umfassende Unterstützung und Information.
  • Kinderhilfe im DRK - bewegt und bunt

    Vielfalt, Gemeinschaft, Bildung (er)leben! – In den DRK-Kindertageseinrichtungen wird Menschlichkeit groß geschrieben und gesundes Aufwachsen ermöglicht.

    Lesen Sie mehr zu unseren Grundsätzen, Positionen und unserem gemeinsamen Profil unter