stg_eh_schule.jpg
Rotkreuzkurs EH am KindRotkreuzkurs EH am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe-Kurse
  3. Rotkreuzkurs EH am Kind

Rotkreuzkurs EH am Kind

Ansprechpartnerin

Bianca Herter


Tel: 07 61 / 88 508-616
Eine Email schreiben

Rimsinger Weg 15
79111 Freiburg

Der Rotkreuzkurs EH am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Dieser Kurs ist nicht abrechenbar über die Berufsgenossenschaften.

Themen und Anwendungen

DRK - Erste Hilfe am Kind / Mettmann Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Gefahren im Kinderalltag
  • Kindliche Psyche

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Teilnahmevoraussetzungen

Status nicht geimpft/genesen:

Ein negatiner Schnelltest-Nachweis ist erforderlich, max. 24 Stunden alt, der die vollständige Lehrgangszeit einschließt. Das Testergebnis muss von offizieller Stelle ausgestellt sein.

Status vollständig geimpft und/oder genesen:

Nachweis mit 3-monatiger Gültigkeit, erforderlich. Ist diese abgelaufen, benötigen wir einen negativen Schnelltest-Nachweis von max. 24 Stunden alt, der die vollständige Lehrgangszeit einschließt. Das Testergebnis muss von offizieller Stelle ausgestellt sein.

 Status 3. Impfung = Booster:

Hier ist kein zusätzlicher Testnachweis erforderlich

 Vorerst gilt weiterhin Maskenpflicht während der Kurse, bitte bringen Sie eine FFP2-Maske mit. Eine Kursteilnahme ist bei Atemwegsinfektionen, Erkältungsanzeichen und Fieber nicht möglich!

Hinweise zu den Corona-Schutzmaßnahmen

Unsere Kurse werden unter den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung durchgeführt. Im Kursraum stehen Desinfektionsmittel und Einmalhandschuhe für Sie zur Verfügung. Wir führen die Kurse in kleinen Gruppen und in Kursräumen durch, in denen wir die Einhaltung des Abstands sicherstellen können. 

Übersicht über Rotkreuzkurse Erste Hilfe

Lehrgang Lehrgangsumfang Lehrgangsbeschreibung
Rotkreuzkurs Erste Hilfe 1 Tag, insgesamt 9 Unterrichtseinheiten Grundlehrgang für alle; Voraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Rotkreuzkurs EH für Betriebe 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. Pausen Erste Hilfe bei Notfallen in Betrieben: Grundausbildung oder Fortbildung. Kostenübernahme durch die Berufsgenossenschaften möglich.
Rotkreuzkurs EH am Kind 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. Pausen Erste Hilfe bei Kindernotfällen mit weiteren Themen wie  Gefahren im Kinderalltag und kindliche Psyche
Rotkreuzkurs EH für Betreuungseinrichtungen 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. Pausen Für alle, die in Betreuungseinrichtungen für Kinder wie Grundschulen und Kitas arbeiten. Eine Kostenübernahme durch die Berufsgenossenschaften ist möglich.