Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK vor Ort
  2. Aktuelles & Presse
  3. Meldungen

Meldungen

Ansprechpartnerin

Ursula Schneider
Kommunikation


Tel: 07 61 / 796 41 25
Eine Email schreiben

Dunantstraße 2
79110 Freiburg

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Jahrestag Hochwasserkatastrophe - Unsere Hilfe im Ahrtal

Als vor einem Jahr, am 14/15 Juli 2021 die Hochwasserkatastrophe über das Ahrtal hereinbrach, starteten noch am gleichen Tag 11 Einsatzkräfte von DRK und Malteser mit drei Krankenwagen und einem Kommandowagen aus Freiburg in Richtung Hochwassergebiet. Zwei Tage später machten sich ein weiterer Notfallkrankentransportwagen Typ B (NKTW B) mit zwei Mann Besatzung sowie der organisationseigene Einsatzleitwagen mit fünf Mann Besatzung auf den Weg. Weiterlesen

Zuwachs im Fuhrpark

Am 05.07.22 konnte der neue KTW für den Rettungsdienstbereich Hochschwarzwald in Aalen abgeholt werden. Weiterlesen

370 Jahre Einsatz für das Rote Kreuz

Sommerliche Ehrungsveranstaltung in Wittental bei Stegen Weiterlesen

Tag der offenen Tür in der Tagespflege »Emanuel«

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Samstag, 2. Juli 2022 von 11 – 16 Uhr in der Zähringer Straße 16, 79271 St. Peter   Weiterlesen

Weltflüchtlingstag 2022: DRK - Über Krieg in der Ukraine andere Krisen nicht vergessen

Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni mahnt das Deutsche Rote Kreuz (DRK), neben dem Krieg in der Ukraine andere Krisen nicht aus dem Blick zu verlieren. „Das DRK ist in der Ukraine, den Nachbarländern wie auch in Deutschland in der Hilfe für Geflüchtete aktiv“, sagt DRK-Generalsekretär Christian Reuter. „Darüber hinaus unterstützen wir geflüchtete Menschen in vielen Krisenregionen weltweit, beispielsweise Menschen aus Venezuela und Syrien, Geflüchtete und Binnenvertriebene in Bangladesch im Sudan, Jemen und in Uganda.“ Weiterlesen

Rettungswache Bonndorf mit neuem NEF

Bereits im April 2021 hatte der DRK-Rettungsdienst in Bonndorf einen 24/7-Stundendienst übernommen. Nun konnte auch ein neues Notarzteinsatzfahrzeug in Betrieb genommen werden. Es handelt sich um das Erste einer neuen Generation im Kreisverband Freiburg. Neben ausreichend Platz und Gewichtsreserven setzt es auch in puncto Sicherheit neue Maßstäbe. Weiterlesen

Neue DRK Kindertagesstätte

Voraussichtlich am 1. April 2023 eröffnen wir in Freiburg eine viergruppige Kindertagesstätte mit 60 Ganztagesbetreuungsplätzen für Kinder unter und über drei Jahren. Weiterlesen

Fiaccolata - „Licht der Hoffnung“ erreicht Freiburg

Zum ersten Mal findet der „Fackellauf nach Solferino“ in ganz Deutschland mit Beteiligung aller DRK-Landesverbände statt. Heute erreichte das „Licht der Hoffnung“ Freiburg.  Im Rahmen eines kleinen Empfangs in der Geschäftsstelle des DRK-Landesverbands Badisches Rotes Kreuz übergab eine Delegation des DRK-Kreisverbands Emmendingen die Fackel an das Jugendrotkreuz des DRK-Kreisverbands Freiburg. Vorstand Jochen Hilpert sprach von einer Ehre, die Fackel entgegennehmen zu können, und dankte dem JRK, dass sie diese Aufgabe erfüllen. Weiterlesen

IM Strobel besucht Integrierte Leitstelle Freiburg

Auf Einladung des Vereins Region der Lebensretter besuchte der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobel die Integrierte Leitstelle in Freiburg. Weiterlesen

Ein Dankeschön am Tag der Pflegenden

Jedes Jahr am 12. Mai erinnern wir uns am „Tag der Pflegenden“ an den Geburtstag von Florence Nightingale, der Pionierin der Krankenpflege. Weiterlesen

Seite 2 von 13.