Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Viele Patienten bei Mallorca-Party in Freiburg


» Zurück zur Newsseite     » Zurück zur Startseite

Montag, 24. Juni 2019

Freiburg (DRK). Anders als erwartet verlief ein Sanitätswachdienst des Deutschen Roten Kreuzes und der Malteser auf dem Gelände der Messe Freiburg. Dort wurde am Samstag, 22.Juni, bis in den späten Abend hinein eine Mallorca-Party veranstaltet. Im Verlauf der Veranstaltung klagten plötzlich immer mehr Teilnehmer über Unwohlsein und bedurften umgehender Hilfe durch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der beiden Hilfsorganisationen. Um die Lage zu deeskalieren wurden weitere Kräfte angefordert. Darunter waren dann unter anderem Notärzte, ein Leitender Notarzt samt Organisatorischen Leiter Rettungsdienst der Malteser, der Einsatzleitwagen und das Modul Transport der Malteser samt mehrerer Rettungswagen.

Stand 22 Uhr wurden dann zehn Teilnehmer der Veranstaltung in umliegende Kliniken transportiert und über zwanzig Personen vor Ort behandelt. Hinzu kamen zahlreiche weitere Versorgungen rund um das Veranstaltungsgelände.

Im Einsatz waren dann über 20 Helferinnen und Helfer von Deutschem Roten Kreuz (Ortsverein Freiburg) und Malteser Freiburg.

Autor: Matthias Reinbold · Bild: Matthias Reinbold

Ansprechpartner/innen
Alle Ansprechpartner/innen
Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum Datenschutzerklärung