Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Erfolgreicher 1. Blaulichttag in Löffingen


» Zurück zur Newsseite     » Zurück zur Startseite

Montag, 27. Mai 2019

Mehr 100 Helferinnen und Helfer vom DRK waren am Sonntag, 19. Mai, in Löffingen aktiv und trugen zum Gelingen des 1. Hochschwarzwälder Blaulichttags bei, an dem sich alle Rettungsorganisationen aus dem Hochschwarzwald beteiligten.

Neben der Präsentation des vielseitigen DRK-Aufgabenspektrums:
• Bevölkerungsschutz
• Einsatzeinleitung
• FSJ
• Rettungsdienst
• Ortsvereine
• Jugendrotkreuz
• Rettungshunde
waren die Helferinnen und Helfer des DRK für die Verpflegung der Besucher in der Festhalle, für die Kaffeestube und für das Kochen mit der Feldküche zuständig.
Auch Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl war vor Ort und zeigte sich beeindruckt von dem, was die Hilfsorganisationen in Löffingen gemeinsam auf die Beine gestellt hatten: „Es ist ein schönes Bild, das man hier genießen kann“, erklärte er. „Es ist etwas Besonderes, wenn sich Menschen ehrenamtlich in der Gefahrenabwehr engagieren und – auch unter Einsatz ihres Lebens – für andere da sind. Sie sind die Helden in unserem Alltag“, lobte Thomas Strobl die Einsatzkräfte. „Sie sind rund um die Uhr für andere da."

Autor: Ursula Schneider · Bild: Thomas Bertleff

Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum Datenschutzerklärung