Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Rotes Kreuz leistet 665 Einsatzstunden bei Sanitätswachdienst auf Bereichsweinfest Breisach


» Zurück zur Newsseite     » Zurück zur Startseite

Mittwoch, 30. August 2017

Breisach (drk). Das Bereichsweinfest Kaiserstuhl Tuniberg in Breisach ist seit wenigen Stunden für die ehrenamtlichen Helfer des Deutschen Roten Kreuzes im Kreisverband Freiburg erfolgreich beendet worden. In diesem Jahr gab es keine Probleme während der über 50 Versorgungen. Alle Einsätze im Bereich des Festgeländes erfolgten seit Freitag ohne "Pöbeleien" durch Unbeteiligte oder Behinderungen. Insgesamt war es ein friedliches Ereignis, wie die eingesetzten Helfer übereinstimmend berichten. Es habe nur wenige Beeinträchtigungen durch alkoholische Beeinflussung bei den Besuchern gegeben. Schwerpunkt der Versorgungen waren Schnittwunden. Auch die sommerlichen Temperaturen sorgten nicht für ein erhöhtes Einsatzaufkommen. Insgesamt gab es lediglich vier Transporte in umliegende Krankenhäuser. Bewährt hat sich erneut der zeitweise Einsatz eines Notarztes vor Ort.

Insgesamt leisteten die 65 Helfer aus den Ortsvereinen Breisach, Merdingen, Freiburg-Opfingen und Vogtsburg-Bischoffingen etwa 665 ehrenamtliche Stunden auf dem Bereichsweinfest in der Europastadt. Die Koordinierung und Dokumentation der Einsatzmittel erfolgte mit ehrenamtlichen Helfern durch die DRK-Fachdienstgruppe "Information und Kommunikation", welche an den Einsatztagen mit einem eigenen Einsatzleitwagen vor Ort war.

Autor: Matthias Reinbold · Bild: Symbolbild Pascal Winter / DRK

Ansprechpartner/innen
Alle Ansprechpartner/innen
Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum
Aus Liebe zum Menschen