Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Fachgespräch zum Thema Gewaltschutz für geflüchtete Frauen


» Zurück zur Newsseite     » Zurück zur Startseite

Montag, 4. März 2019

Gemeinsam mit 40 weiteren Expertinnen und Experten nahm unsere Teamleiterin Migration, Kerstin Schlechtendahl, in der vergangenen Woche an einem Fachgespräch zum Thema „Gewaltschutz für geflüchtete Frauen“ im Kanzleramt teil.

Eingeladen hatte die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration im Kanzleramt, Frau Annette Widmann-Mauz. Der Kreisverband Freiburg erhält von der Bundesbeauftragten für 2019 eine Projektförderung in Höhe von rund 80.000 Euro für das Projekt „Keep together“, das Unterstützungsangebote zur Gewaltprävention für geflüchtete Frauen und andere besonders schutzbedürftige Personen anbietet.
Im Projekt werden sowohl Maßnahmen zur Aktivierung und des Empowerment angeboten, als auch therapeutisch gestützte Maßnahmen zur Stabilisierung und Stärkung insbesondere für Mütter mit kleinen Kindern.

Autor: Kerstin Schlechtendahl/Ursula Schneider · Bild: Integrationsbeauftragte/Loos

Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum Datenschutzerklärung