Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Wertschätzung im DRK


» Zurück zur Newsseite     » Zurück zur Startseite

Freitag, 30. November 2018

Auf Initiative des "Fachausschuss Ehrenamtlicher Dienst", trafen sich am Samstag, den 24. November 17 ehren-und hauptamtliche Führungskräfte zu einem Workshop zum Thema Wertschätzung im DRK-Kreisverband Freiburg.

Das DRK basiert auf gemeinsamen Werten, die es erlauben, den Beitrag zu schätzen, den jeder Einzelne zur Verwirklichung leistet. Dazu zählt die gegenseitige Achtung aller Funktionen des DRK. Die gegenseitige Wertschätzung ehrenamtlicher Arbeit durch Hauptberufliche und hauptamtlicher Arbeit durch Ehrenamtliche spielt dabei eine große Rolle. Sowohl für die einzelnen Gruppierungen als auch für die handelnden Individuen mit ihren besonderen Eigenschaften und Fähigkeiten.
Vor diesem Hintergrund diskutierten die Teilnehmenden sehr rege über die verschiedenen Aspekte von Wertschätzung im Ehren-und Hauptamt. Nach einer Analyse zur gegenwärtigen Situation im Kreisverband Freiburg wurden in Kleingruppen konkrete Ideen und Umsetzungsvorschläge erarbeitet. Deren kurz- oder mittelfristige Umsetzung über die verschiedenen Gremien des Kreisverbandes ist das erklärte Ziel aller Teilnehmenden und soll in einer Folgeveranstaltung im Jahr 2019 weiter bearbeitet werden.

Autor: Ursula Schneider · Bild: Ursula Schneider

Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum Datenschutzerklärung