Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

DRK-Ortsvereinsvorsitzende Roswitha Heitzler erhält Bundesverdienstkreuz


» Zurück zur Newsseite     » Zurück zur Startseite

Mittwoch, 22. August 2018

Freude in der DRK-Familie: Roswitha Heizler hat jetzt die seltene Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz erhalten. Die seit rund 50 Jahren im Roten Kreuz, Kreisverband Freiburg, ehrenamtlich engagierte Roswitha Heizler wurde im Rahmen einer Feierstunde im Gutshof Umkirch für ihr Engagement in der Gemeinde gewürdigt. So ist sie nicht nur seit vielen Jahren Vorsitzende des Ortsvereins Umkirch, sondern ebenso war sie lange Zeit im damaligen DRK-Kreisvorstand engagiert und darüber hinaus ist sie unter anderem Gemeinderätin und Bürgermeisterstellvertreterin in Umkirch.

Finanzministerin Edith Sitzmann überreichte die seltene Auszeichnung an Roswitha Heitzler und betonte dabei die Notwendigkeit des ehrenamtlichen Engagements für die Gesellschaft, wofür Heitzler bis heute ein Vorbild sei.

Für das Rote Kreuz im Kreisverband Freiburg überbrachte der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende und ehemalige Bürgermeisterkollege aus der Nachbargemeinde March, Josef Hügele, die Glückwunsche und dankte ebenfalls für das vielfältige unermüdliche Wirken der Geehrten für das Deutsche Rote Kreuz in der Region.

Zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung waren zusammen mit den Vertretern des Roten Kreuzes zur Feierstunde gekommen, die mit einem Empfang für die Besucher endete.

Autor: Verena Kuncikowski · Bild: Reinbold/DRK

Ansprechpartner/innen
Alle Ansprechpartner/innen
Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum Datenschutzerklärung