Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Snowboarder und Narren


» Zurück zur Newsseite     » Zurück zur Startseite

Montag, 5. Februar 2018

Während des FIS Snowboard Cross Weltcups auf dem höchsten Berg des Landes hatten die ehrenamtlichen DRK-Einsatzkräfte und Bergwacht Schwarzwald am vergangenen Wochenende nur wenige Versorgungen zu leisten. Beim närrischen Aufmarsch in Merdingen ging es jedoch am Sonntag nicht ganz so ruhig zu.

Bei bestem Wetter begleiteten tausende Menschen den fröhlichen Umzug in der Tuniberggemeinde und bescherten den ehrenamtlichen Helfer/innen ein umfangreiches Einsatzgeschehen. Hier sorgte vor allem der übermäßige Alkoholkonsum von jungen Menschen für ein Dutzend Versorgungen im Medical Center sowie zahlreiche weitere Einsätze bei den Sanitätsposten vor Ort. Im Einsatz waren knapp 30 Helfer/innen aus den Ortsvereinen Merdingen, Ihringen sowie Freiburg - Kappel-Ebnet und des Rettungsdienstes Freiburg mit Notarzt/Arzt. Bis 19:00 Uhr wurden am Sonntag vier Transporte in umliegende Krankenhäuser durchgeführt. Insgesamt war es dennoch ein "normaler" närrischer Sonntag für die ehrenamtlichen Helfer/innen.

Autor: Matthias Reinbold · Bild: Matthias Reinbold

Ansprechpartner/innen
Alle Ansprechpartner/innen
Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum Datenschutzerklärung