Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite
erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr »
EINVERSTANDEN

Intranet SitemapDownloads Hyperlinks Startseite
badfetish.org tryfist.net trydildo.net

Tagespflege EMANUEL für Senioren in St. Peter


Eröffnung im August 2020
Natürlich wird es nirgendwo so schön sein, wie zuhause. Doch manchmal führen besondere Umstände oder Alter dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass man sich darauf verlassen kann, in den richtigen Händen zu sein.
Am sozialen Leben teilhaben
„Auf andere Leute treffen, zusammen essen und abends zurück nach Hause – darauf freue ich mich!“ Die Tagespflege ermöglicht es pflegebedürftigen Menschen, den Tag in Gesellschaft außerhalb der eigenen vier Wände zu verbringen, denn sie ist das richtige Angebot, wenn die Pflege zu Hause nicht gewährleistet werden kann und eine Pflege in einer stationären Einrichtung noch gar nicht nötig ist. In der Tagespflege Emanuel werden 15 pflegebedürftige Personen von montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr in wohnortnaher Umgebung betreut, wenn die Angehörigen sie zum Beispiel wegen Berufstätigkeit tagsüber nicht versorgen können. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Betreuung von Menschen mit einer dementiellen Erkrankung. Die Tagespflege bietet Abwechslung, neue soziale Kontakte und unterstützt praktische Fähigkeiten. Gleichzeitig können Betroffene so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben.
Schwerpunkt wohnortnahe Versorgung
In den Gemeinden St. Peter und St. Märgen gibt es kein vergleichbares Angebot zur wohnortnahen Versorgung der älteren Bürgerinnen und Bürger. Die Tagespflege Emanuel liegt in zentraler Lage in der Zähringer Str. 16, in der Hauptstraße von St. Peter. Geschäfte und Institutionen der Alltags- und Gesundheitsversorgung befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Raumkonzept basiert auf den Grundanforderungen, Aufenthalt und Sicherheit zu bieten, bei gleichzeitig maximaler Wohnlichkeit. Ein Fahrdienst holt und bringt Besucher, die nicht alleine kommen oder von Angehörigen gebracht werden können.
Neben der ambulanten Pflege und dem Hausnotruf bietet das DRK damit einen weiteren Baustein in der häuslichen Versorgung älterer pflegebedürftiger Menschen in St. Peter an.
Was kostet die Tagespflege?
Die Kosten richten sich nach dem Pflegegrad, in den der Pflegebedürftige von den Pflegekassen eingestuft wird.
Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanit�tswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum Datenschutzerklärung  Auf Facebook folgen
badfetish.org tryfist.net trydildo.net