Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Seniorengymnastik

Wassergymnastik
Wassergymnastik
Wassergymnastik macht Spaß und fördert die Beweglichkeit und Ausdauer. Bei Wassertemperaturen von 28°C bis 32°C wird im brusthohen Wasser geübt - also kein Problem für Nichtschwimmer. Die Kraft- und Konditionsübungen schonen aufgrund des Auftriebs des Wassers die Gelenke, Sehnen und den Rücken und kräftigen die Muskulatur sowie das Herz-Kreislaufsystem.
Seniorengymnastik
Seniorengymnastik
In unterschiedlichen Übungen werden die körperliche Leistungsfähigkeit gestärkt und Freude am Bewegen vermittelt . Neben der vorbeugenden Stärkung der Gesundheit können die Kurse auch ihre Seele auf Trab bringen. Die Kurse finden in in verschiedenen DRK-Ortsvereinen, in der Regel einmal wöchentlich oder 14-tägig statt.
Osteoporosegymnastik
Um der Osteoporose und deren Beschwerden wirkungsvoll zu begegnen, ist die gezielt ausgeübte Gymnastik ein wesentlicher Faktor. Diese Gymnastikübungen dienen der Muskelkräftigung und regen den Knochenaufbau an. Die angewandte Gymnastik beugt auch später auftretenden Erscheinungen der Osteoporose vor, hilft das Ausmaß der Erkrankungen zu lindern und den Haltungsveränderungen zu begegnen. Die Kurse umfassen jeweils 10 Übungseinheiten zu 45 Minuten.
Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum
Aus Liebe zum Menschen