Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Flüchtlingssozialdienst

Der DRK-Kreisverband Freiburg ist für die soziale Beratung und Betreuung von Flüchtlingen in fünf Freiburger Gemeinschaftsunterkünften verantwortlich. Die dort lebenden Menschen suchen in Deutschland Schutz vor politischer oder religiöser Verfolgung oder vor bewaffneten Auseinandersetzungen und Gewalt.
Leben und Arbeiten im Ausnahmezustand
Die von der Stadt Freiburg betriebenen Wohnheime in der Bissierstraße, Mooswaldalle, Besanconallee und seit Dezember 2015 auch in der Stadthalle Freiburg haben unterschiedliche Kapazitäten. Mit rund 400 Plätzen ist das Wohnheim Bissierstraße am größten.
Seit September 2015 betreut das DRK in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Freiburg und dem Diakonischen Werk auch die Bewohner/innen der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in der Müllheimerstraße.
Die Mehrheit der in den Wohneimen lebenden Flüchtlinge befinden sich im Asylverfahren und suchen mit ihren Familien oder als Einzelpersonen in Deutschland Schutz vor politischer oder religiöser Verfolgung. Das Zusammenleben unterschiedlichster Kulturen auf dem sehr beengten Raum der Wohnheime, stellt Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen des Sozialdienstes immer wieder vor große Herausforderungen. Der Sozialdienst unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner in folgenden Arbeitsschwerpunkten:
  • Vermittlung von Orientierungshilfen im Alltagsleben
  • Beratung in sozial-, asyl- und ausländerrechtlichen Fragen
  • Bildungs- und Freizeitangebote (z.B. Sprachunterricht, Kinderspiel- und Bastelgruppen, Begegnungsfeste, Ausflüge, frauen- und männerspezifische Angebote)
  • Öffentlichkeitsarbeit und Gemeinwesenarbeit mit dem Ziel, das Wohnheim in den Stadtteil besser einzubinden und das wechselseitige Verständnis zwischen den Einheimischen und den ausländischen Bewohnerinnen und Bewohnern vor Ort zu fördern
  • Weitervermittlung an psychotherapeutische Fachdienste
  • schulbegleitende Hilfen für Kinder und Jugendliche
  • Begleitung in gesundheitlichen Angelegenheiten
  • Berufsorientierung und Wiedereingliederung ins Erwerbsleben
  • Beratung der Bleibeberechtigten nach abgeschlossenem Asylverfahren auf dem Weg zur Integration in die hiesige Gesellschaft und teilweise auch nach ihrem Auszug
Wohnheim Bissierstraße
Wohnheim Mooswaldallee
Wohnheim Besanconallee
Wohnheim Stadthalle Freiburg
Stichwortsuche
DRK-Kursprogramm
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum
Aus Liebe zum Menschen