Intranet Sitemap Downloads Hyperlinks Startseite

Sozialpädagogische Familienhilfe

Sozialpädagogische Familienhilfe in Stadt und Land
Die sozialpädagogische Familienhilfe unterstützt durch intensive Betreuung und Begleitung Familien in ihren Erziehungsaufgaben und bei der Bewältigung von Alltagsproblemen. Unsere Mitarbeiter/innen geben Hilfestellung bei der Lösung von Konflikten und Krisen, unterstützen den Kontakt mit Ämtern, Behörden, Schulen und Tageseinrichtungen und leisten Hilfe zur Selbsthilfe. Sozialpädagogische Familienhilfe ist in der Regel auf längere Dauer angelegt und erfordert die Mitarbeit der Familie.

Unsere Ziele sind:
  • Die Familien erlangen die Fähigkeit ihre Probleme und den Alltagsstress eigenständig zu bewältigen.
  • Die Familien mobilisieren die Ressourcen ihres Familiensystems und seiner Mitglieder.
  • Das familiale System wird nachhaltig gestärkt.
  • Die Familien bauen eigene Netzwerke auf und integrieren sich in das soziale Umfeld.
  • Die Familien entwickeln Lebens-und Zukunftsperspektiven.
  • Die gemeinsame Arbeit stärkt die Persönlichkeiten von Erziehenden, Kindern und Jugendlichen.
In der Stadt Freiburg betreuen wir insbesondere Familien mit Migrationshintergrund, die akute und längerfristige Krisen bewältigen müssen, die Probleme mit der Integration in ihr soziales Umfeld haben und / oder deren Hilfebedarf vertiefend abgeklärt werden muss.
Wir unterstützen sie in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, Konflikten und Krisen sowie im Umgang mit Ämtern und Behörden. Dabei steht die Hilfe zur Selbsthilfe stets im Vordergrund. Durch die gemeinsame Arbeit werden die Eltern in ihrem Selbsthilfepotential und ihrem Erziehungsauftrag gestärkt. Unser Ziel ist die Stabilisierung des Familiensystems. Im Rahmen der Hilfe arbeiten wir eng mit Sprach- und Kulturmittlerinnen zusammen.
Stichwortsuche
DRK-Secondhand
Rettungsdienst
DRK-HausNotruf
DRK-Seniorenzentrum March
Sanitätswachdienste

Intranet CMS-Login Impressum
Aus Liebe zum Menschen